Märchenstunde mit Theresa – abgesagt

Aufgrund der Corona-Krise müssen wir die Märchenstunden bis auf Weiteres leider absagen. Als kleine Alternative haben wir für euch ein paar Märchen-Videos auf unsere Facebook-Seite https://www.facebook.com/Theater.Service.Kaernten/ gestellt.
Bleibt gesund und hoffentlich sehen wir uns bald wieder bei einer Märchenstunde live bei uns im Büro!
 
 
***Abgesagt***
Ab Dienstag, dem 3. März, sind Kinder ab 3 Jahren zur Märchenstunde eingeladen
In der Bibliothek des TheaterServiceKärnten –… weiterlesen →

Jahresauftakt des KinderTheaterClub unter dem Motto „MagenAllerlei“

Am Donnerstag, dem 27. Februar, startet heuer der KinderTheaterClub unter dem Motto „MagenAllerlei“
Schauspielworkshop für Kinder von 8 – 11 Jahre
Referentin: BeatriX Erlacher-Heinzl
Fünf Einheiten im Haus der Volkskultur, Mießtaler Straße 6, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Die sechste Einheit – Generalprobe und Aufführung – findet im Kellertheater Stift Viktring statt
Termine: 27. Februar, 5. März, 16., 23., 30. April und 7. Mai 2020, jeweils von 14.50 – 16.30 Uhr
Abschluss: Donnerstag,… weiterlesen →

JugendTheaterClub – Schauspielworkshop für Jugendliche von 12-18 Jahre

Am Montag, dem 24. Februar, beginnt wieder der JugendTheaterClub
Für Jugendliche von 12 – 18 Jahre
Referent: Christian Krall
6 Einheiten im Haus der Volkskultur, Mießtaler Straße 6, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Termine:  2., 9. März, 20., 27. April, 4., 7. Mai 2020, jeweils von 16.00 – 17.30 Uhr
Aufführung: 7. Mai
Kosten: € 75,-
Anmeldeschluss: Montag, 10. Februar 2020
Anmeldeformular 2020weiterlesen →

Aufführungsrechte von Theaterstücken

 
Es ist bekannt, dass die allgemeine Schutzfrist 70 Jahre nach dem Tod des „Urhebers“ endet und anschließend keine Aufführungsrechte mehr geleistet werden müssen. Zu beachten ist, dass sich dieses Urheberrecht auch auf Bearbeiter oder Übersetzer von Theaterstücken bezieht. Weiters kennen wenige die Frist bei sogenannten anonymen und pseudonymen Werken. In diesen Fällen gilt die Schutzfrist ebenfalls 70 Jahre, jedoch ab Schaffung oder Veröffentlichung des Werkes…. weiterlesen →

Seminar mit Peter Faßhuber – AUF FRÜHLING VERSCHOBEN!

KLASSIKER INSZENIEREN – „Die Reduktion auf das Wesentliche“
Wenn Matisse mit wenigen Strichen einen Frauenkörper skizziert hatte, so war diese Vereinfachung nur deshalb möglich, weil der Künstler den Körper als Ganzes erfasst hatte. Die Kunst liegt darin, so zu vereinfachen, dass das Wesentliche trotz des Weglassens erkannt und begriffen wird.
Ähnlich verhält es sich mit dem Inszenieren von sogenannten Klassikern. Ausgehend von dieser Idee wird in diesem Workshop nach dem Wesentlichen gesucht,… weiterlesen →

Kleine Vorstellung

Seit Anfang Oktober bin ich, Theresa Thum, Mitarbeiterin beim TheaterServiceKärnten und möchte mich kurz vorstellen:
Ich bin 38 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn. Ich habe Germanistik studiert und bin ausgebildete Daf/Daz-Trainerin. Als gebürtige Klagenfurterin erfreut es mich sehr, meinen Lebensmittelpunkt – privat und beruflich – hier zu haben. Wie ich zum TSK gekommen bin? Theater ist meine Leidenschaft. Seit Jahrzehnten bin ich Mitglied beim Ensemble für Literatur und Theater,… weiterlesen →

© 2020 THEATERSERVICE Kärnten | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑